Improtheater im Raum Neustadt/Mannheim/Ludwigshafen/Speyer und in der ganzen Pfalz wwn4 - 2018 info[at]wwn4.de “Darstellende Kunst trifft bildende Kunst.”  Stationentheater - Das Publikum wählt die zu bespielenden Objekte aus und  wir lassen diese an Ort und Stelle lebendig werden. - oder -   Feste Bühne - Wir projizieren Ausstellungsfotos und das Publikum wählt hieraus  seine Wunschobjekte für unsere Geschichten.  Museumsimpro:     Bücherimpro “Geschichten aus dem B(a)uch”:     Sie suchen für Ihre Bibliothek/Bücherei/Ihr Buchgeschäft ein Programm   zwischen 35-90 Minuten Länge (zzgl. evtl. Pause)?   Sie haben eine bespielbare Fläche in den Mindestabmessungen   von 3x4 Meter oder evtl. sogar eine kleine Bühne?   Wenn Sie dann noch mit 25 bis 99 Besuchern rechnen versuchen Sie es   doch mal mit “Geschichten aus dem B(a)uch”  Tageskurse für ImprotheateranfängerInnen - Anfragen an Günter Weißkopf über info[at]wwn4.de oder gu.weisskopf[at]t-online.de 30.10.2018 ab 10:00 Uhr Improvisationstheater GEW Rheinland-Pfalz Siehe auch Facebook ‘Improv Comedy’ und Kleinkunstimperium von und mit Jens Wienand 10.05.2019:  20:00 Uhr Wespennest Neustadt - Frühlingsimpro 17.08.2019:  20:00 Uhr “theatre mont tonnerre” Stahlberg - Impro unterm Donnersberg